Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. Januar 2005 | Marketing

„Pirmasenser Zeitung“ mit Abocard

Auch die „Pirmasenser Zeitung“ (PZ) hat ein Kundenbindungssystem eingeführt: Abonnenten können ab sofort für 1,50 Euro pro Monat die „PZ-Card“ erwerben. Die Bonuskarte garantiert Rabatte und Vorteile sowohl bei der Zeitung wie auch bei den Kooperationspartnern und gilt für die ganze Familie. Bei der Karte handelte es sich um eine reine Sichtkarte ohne Magnetstreifen, das heißt, beim Einkauf werden weder Daten der Abonnenten noch deren Einkäufe registriert. Neben den Rabatten der Kooperationspartner, über die die Zeitung in der gedruckten Ausgabe wie auch im Internet unter www.pirmasenser-zeitung.de informiert, gibt es Preisvorteile bei privaten Anzeigen, kostenlose Reisenachsendungen innerhalb Deutschlands, Tickets ohne Vorverkaufsgebühr oder Rabatte auf Artikel aus dem „PZ“-Shop.

 

Internet: www.pirmasenser-zeitung.de

zurück