Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. August 2000 | Digitales

photosearch.de

Der Bundesverband der Pressebild-Agenturen (BVPA) in Berlin hat eine neue Such-Plattform für Bildnutzer im Internet konzipiert, die anlässlich der Photokina vom 20. - 25. September 2000 in Köln vorgestellt wird. Unter www.photosearch.de sollen Bildnutzer "schnell und unkompliziert Fotos aus den Datenbanken der über 80 Mitgliedsagenturen des Verbands" finden. Insgesamt gebe es einen Bildbestand von ca. 100 Millionen Fotos "zu allen denkbaren Motivbereichen". Abfragen sind zum Beispiel nach Themen, Aufnahmedatum oder Agentur möglich. Die gefundenen Bildmotive werden "als Thumbnails visualisiert und übersichtlich dargestellt"; zum Erwerb der Bildrechte wird per Mausklick eine Verbindung zur entsprechenden Bildagentur aufgebaut.

Kontakt:
BVPA
Lietzenburger Straße 91
10719 Berlin
Telefon: 030/3249917
Fax 030/3247001
E-Mail
info@bvpa-ev.de

Im Internet: www.BVPA-ev.de

zurück