Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. Mai 2000 | Marketing

"Pfälzischer Merkur" neu positioniert

Als "eigenständige, kompetente Zeitung für die saarpfälzische Grenzregion" will sich der "Pfälzische Merkur" präsentieren. Die zur Unternehmensgruppe Saarbrücker Zeitung gehörende Tageszeitung stellt aus diesem Grund künftig "mehr pfälzische Themen" in den Mittelpunkt. Die redaktionelle Neuorientierung wird von einer Image-Kampagne der Stuttgarter Agentur MSB + K begleitet, die die "Identifikation der Leser mit ihrem Pfälzischen Merkur" vertiefen soll.

Kontakt:
Saarbrücker Zeitung
Diana Wolter
Telefon 0681/5023500
E-Mail d.wolter@sz-sb.de.

zurück