Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. Februar 2009 | Namen und Nachrichten

Petra Linke „FR“-Gesamtanzeigenleiterin

Petra Linke, zuletzt fünfeinhalb Jahre für die Axel Springer AG tätig, übernimmt zum 1. März 2009 die Gesamtanzeigenleitung der „Frankfurter Rundschau“ (FR). Wie die „FR“ mitteilt, wird die Anzeigenleitung neu strukturiert. Linke werde sich um die Positionierung und Vermarktung der „Frankfurter Rundschau“ als überregionale Ta­geszeitung gedruckt und digital sowie den Aufbau von crossmedialen Verkaufskonzepten kümmern. „FR“-Anzeigenleiter Christian Reyer wird zum gleichen Zeitpunkt zusätzlich zum Geschäftsfüh­rer der Kalaydo Regionalgesellschaft Rhein Main ernannt und sich in dieser Doppelfunktion haupt­sächlich um die weitere Entwicklung der Rubri­kenmärkte print, online, crossmedial kümmern. Der bisherige Verkaufsleiter Marke und Handel, Marco Eisert, wird zum stellvertretenden Anzei­genleiter ernannt und in dieser Funktion den wei­teren Ausbau der Handelswerbung und den re­gionalen Anzeigenverkauf der „FR“ vorantreiben.

zurück