Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. März 2005 | Namen und Nachrichten

Peter-Jürgen Lesemann wechselt in den Aufsichtsrat

Peter-Jürgen Lesemann, 20 Jahre lang Geschäftsführer des Braunschweiger Zeitungsverlags, ist am 1. März 2005 in den Aufsichtsrat des Unternehmen gewechselt. Von der Gesellschafterversammlung wurde Lesemann zum persönlich haftenden Gesellschafter bestellt; diese Position wird er auch weiterhin wahrnehmen. Lesemanns Nachfolge hat Mathias Bonn angetreten, der zusammen mit Rainer Hlubek die Geschäfte führen wird. Über die Tätigkeit für das eigene Unternehmen hinaus hat Lesemann sich auch für die Interessen der Zeitungsbranche in Niedersachsen engagiert. So war er seit 1987 Mitglied des Gesamtvorstands des Verbands Nordwestdeutscher Zeitungsverlage (VNZV) und von 1989 bis 2004 Mitglied des geschäftsführenden Vorstands. Von 2001 bis 2004 hatte er den Vorsitz des Landesverbands inne.

zurück