Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. Juli 2010 | Namen und Nachrichten

Peter Asmussen weiter Vorsitzender des VZBO

Peter Asmussen ist am 23. April 2010 von den Mitgliedern des Verbands der Zeitungsverlage in Berlin und Ostdeutschland (VZBO) einstimmig zum Vorsitzenden wiedergewählt worden. As­mussen begann seine Karriere 1979 in der Ver­lagsleitung der „Hörzu“, es folgten Stationen bei „Bild“ und „Bild der Frau“ (jeweils Axel Springer AG). 1988 wurde er Verlagsleiter des „Handels­blatts“ (Düsseldorf), bevor er vier Jahre später Geschäftsführer und Leiter Marketing der Märki­sche Verlags- und Druckgesellschaft (MVD) wurde. 1998 übernahm Asmussen den Vorsitz der MVD-Geschäftsführung, zusätzlich war er von 2003 bis 2005 Mitglied der Geschäftsführung der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Als stell­vertretender VZBO-Vorsitzender fungiert Andreas Heinkel (Geschäftsführer Lausitzer Rundschau Medienverlag, Cottbus), Elmar Balster (Verlagsleiter „Jüdische Allgemeine“, Berlin) ist zum Schatzmeister gewählt worden.

zurück