Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. März 2003 | Namen und Nachrichten

Otto Wolfgang Bechtle 85

Otto Wolfgang Bechtle, Herausgeber der „Eßlinger Zeitung“ sowie der „Cannstatter Zeitung“ und „Untertürkheimer Zeitung“, hat am 10. März 2003 sein 85. Lebensjahr vollendet. Der Verleger hat die Pressegeschichte Baden-Württembergs in den vergangenen 50 Jahren entscheidend mitgestaltet: Otto Wolfgang Bechtle war Mitbegründer des Verbands Südwestdeutscher Zeitungsverleger (VZSV) im Jahr 1953 und stand später, von 1970 bis 1987, an dessen Spitze. Von 1963 bis 1970 wirkte er als Vizepräsident des BDZV und war lange Jahre Vorsitzender der Tarifkommission des Verbands. Dem Deutschen Presserat gehörte er von 1973 bis 1980 an und hatte hier von 1978 bis 1980 die Position des Sprechers inne. Darüber hinaus gehörte der Verleger seit 1958 dem Aufsichtsrat der Deutschen Presse-Agentur (dpa) an und wirkte von 1974 bis 1991 als Vorsitzender dieses Gremiums. Heute ist Bechtle Ehrenvorsitzender des VSZV wie des dpa-Aufsichtsrats.

zurück