Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

03. Juli 2007 | Namen und Nachrichten

Otto Brenner Preis 2007

Zum dritten Mal ausgeschrieben wurde der Otto Brenner Preis für kritischen Journalismus. Die mit insgesamt 45.000 Euro dotierte Auszeichnung steht unter dem Motto "Kritischer Journalismus - Gründliche Recherche statt bestellter Wahrheiten". Gewürdigt werden Beiträge, die "gesellschaftlich relevante, aber gemessen an ihrer Bedeutung nicht ausreihend behandelte Themen in das Blickfeld der Öffentlichkeit" gerückt haben; die Bereitschaft, unbequeme Fragen zu stellen und Missstände klar zu benennen; sowie eine eigenständige und gründliche Rechercheleistung, die "in Sprache, Stil und Darstellungsweise Maßstäbe" setzt. Neben den mit 10.000 Euro, 5.000 Euro und 3.000 Euro dotierten Preisen werden in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Recherche drei Recherche-Stipendien in Höhe von je 5.000 Euro ausgelobt, ferner erstmalig ein "Spezial-Preis" für die beste Analyse (Leitartikel, Kommentar, Essay), der mit 10.000 Euro dotiert ist. Ein "Newcomer-Sonderpreis" von 2.000 Euro steht für Nachwuchs-Journalisten aus Schüler- und Jugendzeitungen, Videogruppen oder anderen innovativen Medienprojekten bereit. Berücksichtigt werden Beiträge (gedruckt oder gesendet), die nach dem 15. August 2006 in deutscher Sprache erschienen sind; Einsendeschluss ist der 15. August 2007.

zurück