Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

09. Februar 2001 | Recht

Online-Versandhäuser geben Kundenadressen weiter

Trotz des Hinweises in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, dass persönliche Daten vertraulich behandelt werden, geben einige Online-Versandhäuser Kundenadressen an Dritte weiter. Dies ergab eine Untersuchung der Zeitschrift "Computerbild". Laut Quelle-Sprecherin Sabine Hauck ist dies branchenüblich und auch legal, da die Adresse datenschutzrechtlich nicht zu den persönlichen Daten gehöre.

Quelle: Die Welt, 2.1.2001

zurück