Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. April 2015 | Digitales

Online-Relaunch der "Mittelbayerischen Zeitung"

Themen: Paid Content, Online

Die Mittelbayerischer Verlag KG hat das Online-Portal www.mittelbayerische.de komplett neu gestaltet. Im besonderen Fokus stand dabei die mobile Nutzung; das Web-Angebot der „Mittel­bayerischen Zeitung“ ist jetzt durchgängig responsiv. Mittelbayerische.de zeichnet sich durch eine moderne Struktur und neues Design aus. Besonders hervorzuheben ist das Service-Portal Mittelbayerische Maps: Zahl­reiche Daten bieten den Nutzern um­fassende Information aus allen Lebensbereichen (etwa die aktuelle Notfall-Apotheke, günstige Tankstellen oder die Bus­haltestelle um die Ecke mitsamt des Fahrplans). Die Identifikation mit der Region drückt sich in sublokalen Ange­boten auf der Website aus - jede Gemeinde im Verbreitungsgebiet hat ihre eigene Unterseite. Ergänzt wird das neue digitale Ange­bot durch die NewsApp MZ-Kompakt. Mit dem Relaunch kündigte der Verlag zudem die Einfüh­rung von Paid Content an. Nach einer mehrwö­chigen Testphase greife auf der Website ein Metered Model, heißt es.

zurück