Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. März 2005 | Digitales

Online Informationssystem „Lesen in Deutschland“ gestartet

Kinder und Jugendliche, die gerne etwas Spannendes lesen möchten, aber nicht wissen was, und Eltern, die nicht wissen, was sie ihren Kindern als Lektüre empfehlen sollen, kann jetzt noch besser geholfen werden: Die Bund-Länder-Kommission (BLK) hat ein Informationssystem initiiert, das „die Lesekultur von Kindern und Jugendlichen außerhalb der Schule fördern“ will und im März 2005 online gegangen ist. Unter www.lesen-in-deutschland.de können aktuelle Informationen abgerufen werden. Das Angebot umfasst Lesetipps für Kinder und Jugendliche, Hinweise zu aktuellen Veranstaltungen und Angeboten von Bibliotheken, Empfehlungen für Eltern bei der Lektüreauswahl für ihre Kinder, Forschungsergebnisse zum Thema Lesen sowie Aktivitäten, die einzelne Bundesländer zur Förderung der Lesekultur entfalten. Ein Newsletter rundet das von einer Fachredaktion betreute Informationsangebot ab.

 

Internet: www.lesen-in-deutschland.de

zurück