Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. Januar 2004 | Digitales

Online-Handel auch ohne Internet mit „Bild“ und eBay

Das Online-Portal der „Bild“-Zeitung Bild.t-online und der Online-Marktplatz eBay ermöglichen es seit dem 17. Januar 2004 auch Menschen ohne Internetzugang, über so genannte Verkaufsagenten bei eBay Produkte zu veräußern. Die Verkaufsagenten übernehmen gegen eine Provision das Fotografieren, Beschreiben und Anbieten auf dem Online-Marktplatz sowie Zahlungsabwicklung und Versand der Artikel. Der Kunde liefert seine Artikel beim Verkaufsagenten seiner Wahl ab, wartet das Ende der Artikellaufzeit bei eBay ab und erhält das Geld. „Bild“ hat in ihrer regelmäßigen gedruckten Bild.t-online-Beilage vom Samstag eine Auswahl der mittlerweile rund 9.000 Verkaufsagenten in Deutschland abgedruckt. Informationen zu diesen Agenten gibt es auch telefonisch unter 0190/244644 – oder bei www.bild.t-online.de. Peter Würtenberger, Vorstandsvorsitzender von Bild.t-online, würdigt die crossmediale Initiative als „innovative Aktion“. Damit könne jeder „die positive Erfahrung des Online-Verkaufs machen“, unabhängig vom Zugang zum Internet. Kontakt: Bild.t-online, Andrea Koepfer, Telefon 030/2591-79026. E-Mail andrea.koepfer@bild.t-online.de.

zurück