Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. April 1999 | Digitales

Nutzer werden konsumfreudiger

Einer Studie des Beratungsunternehmens Booz-Allen & Hamilton zufolge, sind die rund neun Millionen Internet-Nutzer in Deutschland konsumfreudiger als bisher angenommen. Während die Internet-Nutzer der ersten Generation bevorzugt technische Produkte über das Netz bestellten, seien die Neueinsteiger wesentlich stärker an Dienstleistungen und Produkten des täglichen Bedarfs (Kleidung, Sportartikel, Lebensmittel, etc.) interessiert. Die dominanten Anwendungsformen, die in der repräsentativen Untersuchung ermittelt wurden, sind: Informationsdienste, E-Mails, Kleinanzeigen und Behördenkontakte.

Quelle: FAZ, 24.3.1999

zurück