Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. November 2007 | Digitales

Nutzer vertrauen lokalen Medien

Online-Zeitungen, die ihrer Mutter-Zeitung qualitativ nah sind, wirken mit ihrem Auftritt doppelt so vertrauens- und glaubwürdig wie andere Websites. Das zeigt eine Studie von TNS Media (www.tns-mi.com). In Kombination - print und online - wird den lokalen Medien um 49 Prozent mehr vertraut als anderen Alltags-Medien, wie dem kommerziellen Fernsehen. Das starke Wachstum der lokalen Medien und die Annäherung an die Qualität der Printmedien bieten Werbenden ein günstiges Umfeld. Werbung auf Web­­sites lokaler Medien wirke um 77 Prozent Vertrauen erweckender und glaubwürdiger als Werbung auf anderen Websites. Werbung lokaler Medien veranlasste Kunden um 123 Prozent mehr dazu, Geld für eine Marke auszugeben, verglichen mit denen, die diese Werbung nicht gesehen haben. Da die verschiedenen Plattformen meist unterschiedliche Bedürfnisse bedienten, mache die Kombination aus beiden sie auch für nationale Auftraggeber interessant, meint Robert Ray von der Newspaper Society.

Quelle: ecin.de

zurück