Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Juli 2007 | Kinder-Jugend-Zeitung

„Nürtinger Zeitung“ mit Grundschulprojekt

Die „Nürtinger Zeitung“/„Wendlinger Zeitung“ bietet erstmals ein Leseförderungsprojekt auch für Kinder in den Grundschulen des Verbrei­tungsgebiet an. „Zentrale Aufgabe jeder Tages­zeitung muss es sein, junge Lesergruppen zu gewinnen. Jugendliche und Kinder sollen erleben, wie sie die Zeitung für ihren Alltag nutzen können. Die Projekte sind dafür ein wichtiger Motor“, sagt dazu Marketingleiter Christian Fritsche. Die „Nür­tinger Zeitung“/„Wendlinger Zeitung“ ist bereits seit Jahren mit Projekten in den weiterführenden Schulen aktiv und hat darüber hinaus im März 2007 erstmals ein Zeitungsprojekt im Kindergar­ten veranstaltet („BDZV Intern“ berichtete). Alle drei vom mct media consulting team pädagogisch begleiteten Aktivitäten werden im Nachhinein evaluiert. „Die Auswertung zeigt uns, wo die Interessen der jungen Leser liegen. Wir ziehen daraus wertvolle Anregungen für die tägliche re­daktionelle Arbeit. Nur wer sich der kritischen Betrachtung junger Leser stellt, kann sich weite­rentwickeln“, heißt es dazu von Anneliese Lieb, Redaktionsleiterin der Zeitung.

zurück