Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. März 2005 | Namen und Nachrichten

„Nordsee-Zeitung“ trägt nun auch Briefe aus

Die „Nordsee-Zeitung“ (NZ) in Bremerhaven hat ihr Angebot erweitert: Ab dem 8. März 2005 verteilen die Zusteller der „NZ“ auch Briefpost. Zunächst sollen „NZ“-eigene Sendungen wie Rechnungen und Briefe über den neuen Unternehmenszweig „Nordsee-Post“ erfolgen, Mitte des Jahres 2005 soll auch reguläre Post für Dritte hinzukommen. Dabei will die „Nordsee-Post“ auch die Sortierung für die Kunden übernehmen. Kontakt: Nordsee-Zeitung, Björn Schäfer, Telefon 0471/597620, E-Mail bjoern.schaefer@nordsee-zeitung.de.

 

Internet: www.nordsee-zeitung.de

zurück