Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. März 2004 | Namen und Nachrichten

New Media Awards vergeben

Zum achten Mal haben T-Online, Interacitve Media und „Horizont“ den New Media Award für die besten Online-Kampagnen vergeben. Mit der Auszeichnung werden einmal jährlich die kreativsten und innovativsten Kampagnen in den neuen Medien geehrt. Vor rund 700 Gästen aus Werbung, Wirtschaft und Medien führte TV-Moderatorin Sabrina Staubitz durch die Preisverleihung im Palais im Zoo in Frankfurt/Main. Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft der Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth. Die diesjährigen Sieger sind: Elephant Seven in der Kategorie „Online“ (Mercedes Benz Gebrauchtwagen), Mediacom in der Kategorie „Crossmedia“ (Coke Light Mann 2003), eCircle in der Kategorie „permission“ (Unicef Video-Mail), Jenny Fitz in der Kategorie „young creation“ (7 years later) und Joern Töllner ebenfalls in der Kategorie „young creation“ (!Gosh – 80mm-Repurposing und mehr....) sowie Chris Burggräve in der Kategorie „People“ (Marketingdirektor Coca Cola).

 

Quelle: www.newmediaaward.de vom 13.2.04

zurück