Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

09. April 2001 | Marketing

Neuer Preis für "exzellente Markenführung"

Die Publikationen "absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing" und der Deutsche Marketing-Verband (DMV) haben erstmals den "Marken-Award 2001" ausgelobt. Die Auszeichnung wird in den Kategorien "Beste neue Marke" und "Bester Marken-Relaunch" an Unternehmen mit exzellenter Leistung in der Markenführung vergeben. Als "zentralen Wertschöpfern und -treibern" komme den Marken in Unternehmen eine ständig wachsende Bedeutung zu, schreiben dazu die Stifter. Trotzdem scheiterten viele Marken-Neuheiten oder brächten nicht die erhofften Erfolge. Die neue Auszeichnung solle "aktuelle Best-Practice-Beispiele und innovative Konzepte ins Blickfeld der Fachöffentlichkeit rücken". Unternehmen aus allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft sowie nicht-kommerzielle Organisationen bewerben sich bis spätestens 15. Juni 2001 bei:

Verlagsgruppe Handelsblatt, Redaktion absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing,
Kasernenstraße 67,
40213 Düsseldorf,
Stichwort "Marken-Award",
E-Mail: markenaward@vhb.de

Die Preisverleihung findet am 16. August 2001 in Hamburg statt.

Im Internet: www.vhb.de

zurück