Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Oktober 2001 | Namen und Nachrichten

Neuer Handelsblatt-Sitz in Frankfurt

Am 12. Oktober 2001 wurde der Grundstein für den neuen Sitz der Verlagsgruppe Handelsblatt (Düsseldorf) in Frankfurt am Main gelegt. Anfang Juli 2002 sollen die rund 300 Mitarbeiter der Frankfurter Redaktionen und Unternehmen der Verlagsgruppe das moderne Bürogebäude in der Eschersheimer Landstraße 50 beziehen. Das Gebäude wird über eine Bürofläche von rund 5.500 Quadratmetern verfügen. Es wird realisiert von der FAY Unternehmensgruppe, Mannheim. Architekt ist Jo. Franzke, der auch das „Haus der Presse“ in Berlin baute.

Kontakt:
Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH,
Unternehmenskommunikation,
Kasernenstraße 67,
40213 Düsseldorf,
Telefon 0211/8871109,
Fax 0211/887-1107,
E-Mail: pressestelle@vhb.de

 

Internet: www.vhb.de

zurück