Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. Juli 2012 | Namen und Nachrichten

„Neue Westfälische“ und „Neue OZ“ gründen Content-Agentur

Die Medienhäuser Neue OZ (Osnabrück) und Neue Westfälische (Bielefeld) haben am 6. Juli 2012 die Gründung einer gemeinsamen Content-Agentur bekanntgegeben, die ihren Sitz in Biele­feld haben soll. Mit dem Vorhaben wollen sich die beiden Verlage langfristig als nationale Dienst­leister für den Verkauf von multimedialen Inhal­ten, beispielsweise Corporate Publishing, PR und redaktionelle Dienstleistungen, etablieren. Die Leitung der Agentur übernehmen Sven Lampe, bisher Leiter Sondervorhaben „Neue OZ“, und Michael Nolting, der bei der „Neuen Westfäli­schen“ die Magazin- und Serviceredaktion leitet.

zurück