Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. November 1999 | Namen und Nachrichten

"Neue Westfälische" in verändertem Layout

Die "Neue Westfälische" (NW) in Bielefeld erscheint seit Oktober 1999 mit neuen Inhalten und in neuer Optik. Das grafische Konzept entwickelte der Hamburger Designer Uwe C. Beyer gemeinsam mit der "NW"-Redaktion. Die Veränderungen im Erscheinungsbild reichen vom Titelkopf über die Grundschrift bis hin zu Details auf den Lokalseiten. Inhaltlich gibt es unter anderem eine zusätzliche Seite Wirtschaft; auch wurde der Wirtschaftsteil "ein eigener Buchaufmacher". Mehr Platz erhielt darüber hinaus die Berichterstattung aus Ostwestfalen-Lippe. Ferner will die Redaktion "verstärkt auf ihr eigenes Korrespondentennetz" setzen und "noch meinungsfreudiger werden". So soll es beispielsweise täglich "eigenrecherchierte aktuelle Hintergrundgeschichten geben". Seine Arbeit aufgenommen hat auch der Internet-Service der Zeitung "nw-news.de". Hier gibt es aktuelle Berichte aus allen Ressorts und allen Lokalredaktionen der "NW" und dem Magazin "Erwin".

zurück