Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

23. März 2011 | Namen und Nachrichten

„Neue OZ“: Doppelspitze im Bereich E-Medien

Wechsel an der Spitze des Bereichs E-Medien: Paul Wehberg, langjähriger Mitarbeiter des Medienhauses Neue Osnabrücker Zeitung (Neue OZ), hat Anfang März 2011 das Haus verlassen, und wechselt als Geschäftsführer zur A. Beig Druckerei und Verlags GmbH & Co. KG nach Pinneberg. Reinhard-Werbeck medium neuAls seine Nachfolger haben Reinhard Werbeck und Heimo Krum als Doppelspitze die Verantwortung für den Bereich E-Medien übernommen. Reinhard Werbeck, seit September 2011 an Bord der „Neuen OZ“ und bislang verantwortlich für die Weiterentwicklung der TV-Sparte, wird sich insbesondere um die Bereiche Projektmanagement und Produktentwicklung kümmern. Außerdem wird er Geschäftsführer der OS.Screen GmbH & Co. KG sowie von os1.tv, wo er weiterhin die TV-Aktivitäten vorantreiben soll. Heimo Krum übernimmt den technischen Bereich und steigt in den Beirat der basecom GmbH & Co.KG ein, die die sozialen Netzwerke des Hauses betreut.

Quelle: VNZV

zurück