Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. Oktober 2001 | Namen und Nachrichten

Neue Chefredaktion bei der „Märkischen Oderzeitung“

Die Redaktion der „Märkischen Oderzeitung“ in Frankfurt/Oder leiten künftig gemeinsam als gleichberechtigte Chefredakteure Heinz Kurtzbach und Frank Mangelsdorf. Kurtzbach ist seit 1996 stellvertretender Chefredakteur; Mangelsdorf arbeitet derzeit noch als Berliner Parlamentskorrespondent für die „Ostsee-Zeitung“ (Rostock) und wird sein neues Amt in Frankfurt an der Oder am 1. Januar 2002 antreten. Der bisherige Chefredakteur der „Märkischen Oderzeitung“, Franz Kadell, wechselte in gleicher Funktion zur „Magdeburger Volksstimme“. Wie der Verlag weiter mitteilt, übernimmt Ralf Freitag, bisher Chef vom Dienst und Mitglied der Chefredaktion, die Chefredaktion des „Delmenhorster Kreisblattes“.

Kontakt:
Märkische Oderzeitung,
Geschäftsführung,
Kellenspring 6,
15230 Frankfurt/Oder,
Telefon 0335/5530211,
Fax 0335/22544.

 

Internet: www.moz.de

zurück