Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. Juni 2006 | Namen und Nachrichten

Neubesetzung im dpa-Aufsichtsrat

Die Gesellschafterversammlung der Deutschen Presse-Agentur (dpa) hat am 20. Juni 2006 in Dresden Achim Twardy (Hamburg) in den Auf­sichtsrat des Unternehmens gewählt. Er war bis­lang kooptiertes Mitglied. Twardy nimmt den Platz von Dr. Hermann Balle (Straubing) ein, der das Gremium verlässt. Turnusgemäß ausgeschieden ist Dr. Thomas Schmitt (Fulda). Wieder berufen wurden die ebenfalls turnusgemäß nach drei Amtsjahren ausscheidenden Mitglieder Joachim Lampe (Hamburg) und Karlheinz Röthemeier (München). Der Aufsichtsrat erneuerte in seiner konstituierenden Sitzung auch das Mandat von Karlheinz Röthemeier als Vorsitzendem. Ehren­vorsitzender ist Otto Wolfgang Bechtle, Verleger und Herausgeber der „Esslinger Zeitung“.

zurück