Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Juli 1997 | Digitales

Neu im Internet

Die "Augsburger Allgemeine" ist mit dem Online-Dienst "Newsfactory" unter der Adresse
www.newsfactory.de
im Internet präsent und tritt zugleich als Provider auf. Wie der Verlag mitteilt, konnten binnen zwei Monaten "rund 1.000 User über 'Newsfactory' ins Netz gebracht werden"; ferner zählte der Online-Dienst rund 48.000 Visits und über 400.000 PageImpressions. "Newsfactory" wurde als Dachmarke entwickelt: Von der Homepage können die Nutzer zur "Augsburger Allgemeine Online" genauso verzweigen wie zum Angebot der Wochenzeitung "extra" oder in Kürze zu dem des lokalen Radiosenders R.T. 1. Ferner können sich in einer großen Vereinsdatenbank Vereine und Verbände aus dem gesamten Verbreitungsgebiet darstellen. Obendrein werden alle privaten Kleinanzeigen aus der Tageszeitung zugleich in "Newsfactory" veröffentlicht. Als Maskottchen hat sich der Online-Dienst eine Wüstenrennmaus unter dem Namen "Tibby Netrunner" zugelegt.

Kontakt:

Stefan Hilscher,
Newsfactory Gesamtkoordination,
Tel.: 0821/7772350,
Fax: 0821/7772355.

Seit 1. Juli 1997 ist Fuld@-Online ein Dienst mit aktuellen überregionalen und regionalen Informationen im Internet verfügbar (www.fulda-online.de).

Darüber hinaus liefert das Angebot einen ausgedehnten Überblick über Handel und Gewerbe sowie das gesellschaftliche Leben der Region Herausgegeben wird Fuld@-Online durch den Verlag der "Fuldaer Zeitung" in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Fulda, der städtischen Sparkasse, der Landesleihbank Fulda sowie der Kreissparkasse Fulda.

zurück