Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

06. November 2013 | Kinder-Jugend-Zeitung

Nachwuchsreporter übernehmen „Schwäbische Zeitung“

Die „Schwäbische Zeitung“ und Unicef, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, suchen auch in diesem Jahr wieder zehn bis zwölf Schüler im Alter zwischen 14 und 16 Jahren, die am 19. November 2013 die Redaktion des Medienhauses in Ravensburg übernehmen. Eigenverantwortlich sollen die Nachwuchsjournalisten die politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, kulturellen und sportlichen Themen setzen, Artikel und Kommentare schreiben sowie Interviews mit Prominenten führen. Erstmals werden die Schüler auch die Leitung des hauseigenen Regionalfernsehsenders Regio TV innehaben. „Nach den tollen Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr freue ich mich schon auf den 19. November und mache meinen Stuhl an diesem Tag ohne jedes schlechte Gefühl gern frei“, erläuterte Chefredakteur Hendrik Groth die Neuauflage des Projekts.

zurück