Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Januar 2000 | Kinder-Jugend-Zeitung

Nachwuchs-Reporter in Dithmarschen

Mehr als 600 Schülerinnen und Schüler sind derzeit noch im schleswig-holsteinischen Landkreis Dithmarschen als Nachwuchsreporter unterwegs: Zum vierten Mal bereits hat hier die "Dithmarscher Landeszeitung/Brunsbütteler Zeitung" ihr Leseförderungsprojekt "Zeitung macht Schule" ausgeschrieben. Acht Wochen lang besuchen die jungen Leute nun unter anderem Redaktion und Druckhaus, beschäftigen sich mit den verschiedenen journalistischen Darstellungsformen in der Zeitung und recherchieren obendrein auf eigene Faust. Eine Auswahl der dabei entstandenen Artikel soll noch im Januar in einer großen Beilage erscheinen, die von den jugendlichen Projektteilnehmern selbst produziert wird. Als Nebeneffekt der vom medienpädagogischen Institut Promedia in Alsdorf betreuten Maßnahme erhofft sich die "Dithmarscher Landeszeitung/Brunsbütteler Zeitung" den "Aufbau einer engagierten Jugendredaktion".

Kontakt:
Dithmarscher Landeszeitung
Wulf-Isebrand-Platz
25746 Heide
Lokalredaktion
Telefon 0481/ 6886-211
Telefax 0481/ 6886-462.
Internet: www.sh-nordsee.de

zurück