Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

23. Juni 2003 | Digitales

Multimedia-Newsletter aus USA

Seit einem Jahr bietet der BDZV Interessenten aus den über die Landesverbände angeschlossenen Mitgliedsverlagen via E-Mail einen alle zwei Monate erscheinenden Newsletter zu den wichtigsten Entwicklungen am US-amerikanischen Online-Zeitungsmarkt an. In der aktuellen Ausgabe vom Mai 2003 geht es darum, wie Zeitungswebsites Online-Todesanzeigen und Gedenkstätten zu einer lukrativen Erlösquelle ausgebaut haben. Detailliert vorgestellt wird auch der Full-Service-Anbieter Legacy.com, den derzeit mehr als 100 Zeitungen für ihre Online-Todesanzeigen nutzen. Fortgeschrieben wird außerdem eine bereits in einem früheren Newsletter vorgestellt Untersuchung zu den Vorzügen der Online-Werbung im Mediamix. Interessenten für den BDZV/emedia sf Report wenden sich an: BDZV, Kathrin Biallas, E-Mail biallas@bdzv.de.

zurück