Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

02. November 2009 | Namen und Nachrichten

Morgenpost.de startet Online-Branchenbuch

Die Website der „Berliner Morgenpost“ (Axel Springer) bietet ab sofort ein Online-Branchenbuch mit Informationen über Berliner und Brandenburger Firmen. Morgenpost.de bietet Kunden verschiedene Möglichkeiten, den kostenlosen Basiseintrag im Online-Verzeichnis durch kostenpflichtige Elemente auszubauen. Hierunter fallen Optionen wie eine suchmaschinenoptimierte Listung, eine ergänzende Verschlagwortung oder auch die Darstellung auf einer Mini-Homepage. Auf dieser können Kunden dann mehr Details und auch Videos präsentieren. Dafür schnürt der Springer-Titel ein crossmediales Paket: Unternehmen können das Branchenbuch mit einer Anzeige in der Printausgabe und einem Videodreh durch TV Berlin buchen.

Quelle: Kontakter

zurück