Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

26. Juni 1997 | Namen und Nachrichten

Microsoft Network holt auf

Die Microsoft Corporation konnte die Mitgliederzahl ihres Online-Services Microsoft Network (MSN) von 1,6 Millionen im Oktober 1996 auf nun mehr als 2,2 Millionen steigern. MSN hat sich das Ziel gesetzt, bis Ende 1997 3,2 Millionen Mitglieder zu haben. Im Augenblick nimmt Microsoft hinter AOL mit acht Millionen Abonnenten und CompuServe mit 5,3 Millionen Abonnenten den dritten Platz unter den Online-Diensten ein. Durch den Start von 14 neuen Online-Shows möchte MSN den noch großen Abstand zu den Marktführern schließen. Ein großer Teil der neuen Internet-Angebote soll sich wie der kürzlich angekündigte Internet-Service "Disney's Daily Blast" an Frauen und Familien richten.

zurück