Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

27. Mai 1999 | Namen und Nachrichten

Microsoft beteiligt sich an AT & T

Das Softwarunternehmen Microsoft beteiligt sich mit weiteren fünf Milliarden Dollar an der amerikanischen Telefongesellschaft AT & T. Als Gegenleistung für die Kapitalspritze will AT & T für die Internetzugänge, die in USA über die Fernseh-Kabelnetze angeboten werden, die Software von Microsoft einsetzen. Nach Abschluß der Transaktion könnte bei Wahrnehmung aller Optionen der Microsoft-Anteil an AT & T auf rund 3,4 Prozent steigen.

Quelle: F.A.Z. 7.5.99

zurück