Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Februar 2010 | Digitales

Mehrheit lehnt personalisierte Online-Werbung ab

Personalisierte Online-Werbung bringt Unternehmen zwar Vorteile, wird von Nutzerseite jedoch mehrheitlich abgelehnt. Das bestätigt eine aktuelle Erhebung von Fittkau & Maaß Consulting, wonach jeder zweite deutsche User Vorbehalte gegen die maßgeschneiderten Online-Anzeigen hat. Hauptursache für die breite Ablehnung sind Datenschutzbedenken. Mehr als die Hälfte der Nutzer sorgt sich darum, ebenso viele empfinden personalisierte Werbung als unangenehm und fühlen sich beim Surfen dadurch beobachtet.

Quellen: pressetext.de, www.fitkaumaass.de

zurück