Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. Mai 2000 | Digitales

Medientage München mit "Forum Zeitung"

Unter dem Motto "Global Media - Fusionen - Visionen - Illusionen" stehen die 14. Medientage München, die vom 6. bis zum 8. November 2000 in der bayerischen Landeshauptstadt stattfinden werden. Der BDZV wird hier, zusammen mit dem Verband Bayerischer Zeitungsverleger, am 7. November mit einem ganztägigen "Forum Zeitung" vertreten sein. Neben dem traditionellen Mediengipfel am ersten Kongresstag gibt es am 7. November einen eigenen Print-Gipfel; geplant ist darüber hinaus ein New Media Gipfel. Mit dem Ausbau der Themenschienen "Internet" und "Multimedia" wollen die Medientage München 2000 "neue Akzente" setzen. Beibehalten wurde dabei die bewährte Programmstruktur der letzten Jahre mit den Bereichen "Medienpolitik", "Werbung", "Film/Produktion", "Fernsehen", "Hörfunk", "Print" sowie "Medienkompetenz/Ausbildung". Geplant sind ferner mehrere Specials, bei denen es beispielsweise um "Technik", "Sport" und "Musik" gehen soll. Gleichzeitig wird die Fachausstellung "digital signs 2000" präsentiert, bei der sich mehr als 100 Firmen und Institutionen aus den Sparten Broadcast, Film und Neue Medien vorstellen.

Kontakt:
DVB Multimedia Bayern GmbH
Mario R. M. Beilhack
Telefon 089/4511550
E-Mail mario.beilhack@medientage-muenchen.de
im Internet: www.medientage-muenchen.de.

zurück