Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

23. März 1999 | Namen und Nachrichten

Medienpreis der Deutschen AIDS-Stiftung

Die Deutsche AIDS-Stiftung hat zum dritten Mal ihren Medienpreis ausgelobt: Ausgezeichnet werden Medienschaffende, deren "Arbeiten das Verständnis für HIV und AIDS verbessern und helfen, die Solidarität mit betroffenen Menschen zu stärken". Die mit jeweils 5000 Mark dotierte Auszeichnung wird in den Sparten Publikumspresse, Fachpresse, Funkmedien / Neue Medien und Künstlerische Darstellungsformen verliehen. Hinzu kommt ein Sonderpreis für Arbeiten, die zuerst im Ausland erschienen sind. Bewerber senden Beiträge, die zwischen dem 1. Juli 1998 und dem 30. Juni 1999 veröffentlicht wurden, bis spätestens 31. Juli 1999 an:

Deutsche AIDS-Stiftung
Markt 26
53111 Bonn
Telefon 0228/60 46 90
Fax 0228/60 46 999.

zurück