Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. November 2001 | Namen und Nachrichten

Medienmagazin COVER

„Die Macht der Medien“ ist das zentrale Thema der Erstausgabe des neuen Medienmagazins „COVER“, das künftig zweimal pro Jahr als Themenheft am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg veröffentlicht wird. Ziel von „COVER“ ist es, den „Wissenstransfer zwischen Medienmachern, Medienbeobachtern und Mediennutzern“ zu fördern. Konzeption und Chefredaktion der von Irene Neverla herausgegebenen Zeitschrift liegen bei Stephan Alexander Weichert und Steffen Burkhardt, die neben dem publizistischen Anspruch auch ein didaktisches Anliegen verfolgen: „COVER“ wird gemeinsam mit Journalistikstudenten produziert, um so das in Seminaren erworbene Wissen über Medien und das journalistische Handwerk auch praktisch zu erproben.

 

Kontakt:

COVER,

Allende-Platz 1,

20146 Hamburg,

Telefon 040/42838-5981,

Fax 040/42838-2418,

E-Mail cover@uni-hamburg.de.

zurück