Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

04. Juni 2014 | Digitales

Mediengruppe Madsack startet Online-Tippspiel

Zur Fußball-WM in Brasilien setzt die Medien­gruppe Madsack das Tippspiel „Welttrainer“ neu auf. Leser der „Hannoverschen Allgemeinen Zei­tung“ (HAZ), der „Märkischen Allgemeinen“, der „Leipziger Volkszeitung“, des „Göttinger Tage­blatts“ sowie der „Neuen Presse“ (NP, Hannover) können online aus den 32 teilnehmenden Mann­schaften ihr eigenes Team zusammenstellen. Die virtuellen Fußballer gehen mit einer bestimmten Anzahl an Punkten an den Start. In jeder WM-Begegnung sammeln die Fußballer weitere Punkte auf Basis der Bewertung des Fachmaga­zins „kicker“. Welttrainer wird derjenige, der mit seinem Team am Ende der WM die meisten Punkte gesammelt hat. Gleichzeitig ist in den „Welttrainer“ ein klassisches Tippspiel integriert. Das Online-Spiel kann am PC sowie über mobile Endgeräte genutzt werden. HAZ und NP nutzten den „Welttrainer“ bereits zur Europameisterschaft 2012. Damals nahmen etwa 18 000 Fußballfans daran teil. Zum HAZ-Welttrainer: www.HAZ-Welt­trainer.de, zum NP-Welttrainer: www.NP-Welttrai­ner.de.

zurück