Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

29. Oktober 2010 | Kinder-Jugend-Zeitung

Medienführerschein Presse: drei weitere Verlage beteiligt

Mit Beginn des neuen Schuljahrs unterstützen drei weitere Verlage den 2009 eingeführten Me­dienführerschein Presse in Bayern. Mit den neuen Kooperationspartnern: „Augsburger All­gemeine“, „Allgäuer Zeitung“ (Kempten) und „Nürnberger Nachrichten“ ist das vom Verband Bayerischer Zeitungsverleger (VBZV) angebo­tene Medienpädagogikprojekt flächendeckend im Freistaat etabliert. Weitere Unterstützer des Me­dienführerscheins sind: „Main-Echo“ (Aschaffen­burg), Mediengruppe Oberfranken (Bamberg), „Nordbayerischer Kurier“ (Bayreuth), „Mittelbaye­rische Zeitung“ (Regensburg), „Oberbayerisches Volksblatt“ (Rosenheim), „Main Post“ (Würzburg) und „Landshuter Zeitung/Straubinger Tagblatt“.

zurück