Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. Juli 2002 | Veranstaltungen

Mediaplaner-Nachwuchsseminar in Hessen

Das Mediaplaner-Nachwuchsseminar der regionalen Abonnementzeitungen in Hessen findet am 5. und 6. September 2002 bereits zum elften Mal statt. Anlässlich der Documenta11 wird das Seminar in diesem Jahr von der „HNA Hessisch/Niedersächsisch Allgemeine“ in Kassel ausgerichtet. Das kostenlose Angebot der hessischen Abonnementzeitungen an den Mediaplaner-Nachwuchs der Agenturen soll auf „anschauliche Weise den Werbeträger Tageszeitung transparent“ machen. Während des Seminars lernen die Teilnehmer den sicheren Umgang mit Auflagen, Reichweiten und Anzeigenpreisen; zentraler Punkt sind weiter die Qualitäten der Tageszeitung als Werbeträger; außerdem werden die wichtigsten Datenquellen zur Mediaplanung vorgestellt. Gleichzeitig sollen die jungen Leute das Erlernte im Rahmen des Workshops auch sofort praktisch anwenden. Daneben ist ein Besuch der Documenta11 eingeplant. Wie die beteiligten Verlage „Frankfurter Rundschau“, „Darmstädter Echo“, „Rhein Main Presse“, „Offenbach Post“, „Rhein Main-Media“, „Mittelhessenpresse“ und „HNA Hessische/Niedersächsische Allgemeine“ mitteilen, sei das Seminar im Lauf der Jahre für Agenturen und Zeitungsverlage in Hessen „ein fester Bestandteil ihrer guten Zusammenarbeit geworden“. Anmeldungen können bis zum 15. Juli 2002 per E-Mail gerichtet werden an: Markt_Media@HNA.de. Kontakt: Verlag Dierichs GmbH & Co. KG, Frank Richardt, Telefon 0561/2031303, E-Mail f.richardt@hna.de.

 

Internet: www.hna.de

zurück