Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Oktober 2004 | Namen und Nachrichten

Mathias Bonn folgt Peter-Jürgen Lesemann

Mathias Bonn ist zum 1. Oktober 2004 in die Geschäftsführung des Braunschweiger Zeitungsverlags eingetreten. Er wird den Aufgabenbereich von Peter-Jürgen Lesemann übernehmen, der 2005 aus dem Tagesgeschäft ausscheidet. Bonn hat seinen beruflichen Werdegang als Vorstandsassistent bei der Axel Springer AG begonnen und war ab 1990 in der Leitung Vertriebs-Außendienst und Leitung der Organisation in den neuen Bundesländern tätig. 1992 übernahm er die Vertriebsleitung für „Spiegel“ und „Manager-Magazin“. Fünf Jahre später verantwortete er das Anzeigen- und Vertriebsmarketing im Süddeutschen Verlag in München und zuletzt wirkte er als Geschäftsführer der Regionalzeitung „Nordkurier“.

zurück