Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. Mai 2000 | Kinder-Jugend-Zeitung

Martin Walser unterrichtet Hildesheimer Schüler

Eine Idee, die im wahrsten Sinne des Wortes Schule machen könnte, wird derzeit in Hildesheim verwirklicht: Der Schriftsteller Martin Walser hat die Patenschaft für den Religionsleistungskurs eines Hildesheimer Gymnasiums übernommen. Das Projekt entstand im Rahmen der Leseförderungsaktivitäten der "Hildesheimer Allgemeine Zeitung" (HAZ) unter dem Motto "Zeitung macht Schule". Spiritus rector war "HAZ"-Chefredakteur Hartmut Reichardt. Mittlerweile haben die jungen Leute bereits das erste Textpaket - angeregt von Walser-Reden und -Texten - geschnürt und an das Domizil des Dichters am Bodensee verschickt und wollen sich der Kritik des prominenten Dichters stellen.

zurück