Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. November 2007 | Digitales

„Main-Post“ mit neuen Online-Angeboten

Die Mediengruppe Main-Post in Würzburg hat ihre Web-Aktivitäten seit Oktober 2007 unter der Adresse www.main.de zusammengefasst. Darü­ber hinaus gibt es verschiedene veränderte oder neue Angebote im Netz: So bringt www.main-fa­mily.de Freizeit- und Service-Informationen für Familien. Unter www.main-ding.de findet sich die Community für Party, Fotos und Freunde; Studie­rende können sich unter http://uni.mainpost.de orientieren; ferner gibt es das Begleitportal für das Siebentagemagazin www.neun7.de. Weitere Informations- und Community-Plattformen seien in Planung, kündigt Peter Tischler an, Ge­schäftsführer der Main Media GmbH und für die Internetgeschäfte der Mediengruppe Main-Post verantwortlich. Neu gestaltet wurde www.mainpost.de, der Nachrichtenkanal der Me­diengruppe im Netz. Das Ziel: „schnell, klar und übersichtlich“ Informationen finden. Verändert wurde dazu die Navigation durchs Angebot, die dank horizontaler Seitenführung einen schnelle­ren Überblick über die überregionalen und regio­nalen Neuigkeiten ermöglichen soll. Ferner gibt es ein neues Mediacenter mit allen Fotostrecken und Video-Nachrichten. Und noch eine Neuerung: Top-Nachrichten sind zuerst im Internet zu lesen. „Wir aktualisieren auch regional beinahe rund um die Uhr“, würdigt Folker Quack, Mitglied der Chef­redaktion, die Anstrengungen der Redaktion.

zurück