Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. Oktober 2012 | Marketing

„Main-Post“: Druckereiführung für Blinde und Sehbehinderte

Die Mediengruppe Main-Post in Würzburg hat am 12. September 2012 erstmals eine Druckereiführung speziell für Blinde und Sehbehinderte durchgeführt. Im Mittelpunkt dieser standen akustische und haptische Erlebnisse rund um das Thema Tageszeitung. Anhand von Zahlen, Daten, Maßen und Mustern wurde den Teilnehmern die Zeitungsproduktion nähergebracht. Die Anregung zum speziellen Rundgang kam vom bayerischen Innen- und Sehbehindertenverband, mit dem die Zeitung Ende 2011 auch ihr Hör-Abo entwickelt hat. Mittlerweile nutzen nach Verlagsangaben 236 Personen die neue Technik, die es ermöglicht, die aktuellen Nachrichten am Telefon vorgelesen zu bekommen (BDZV-Intern berichtete). Aufgrund der positiven Resonanz solle es weiterhin derartige Führungen geben.

zurück