Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. Mai 2007 | Digitales

Madsack MediaLab gegründet

Die Verlagsgesellschaft Madsack in Hannover bündelt ihre Beteiligungen im Bereich Neue Me­dien in der Gesellschaft Madsack MediaLab. Wie der Verband Nordwestdeutscher Zeitungsverlage mitteilt, soll das Tochterunternehmen neue Ge­schäftsmodelle als Eigengründungen von der Idee bis zur Marktreife begleiten. Andreas Arn­tzen, Geschäftsführer der Verlagsgesellschaft Madsack, kündigte an, den Schwerpunkt auf Ni­schen zu legen, die sich aus der Medienkonver­genz ergäben. Auch die Beteiligung an jungen Start-up-Unternehmen sei geplant. Als erste Be­teiligung gab Madsack bekannt, dass MediaLab und der Hamburger Verzeichnismedienverlag Dumrath & Fassnacht jeweils 25 Prozent an Job­doo, Hamburg, erwarben haben. Jobdoo ist eine Online-Auktionsplattform, auf der Aufträge für Handwerker und Dienstleister versteigert werden.

zurück