Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. April 2007 | Namen und Nachrichten

Madsack expandiert bei Wochenblättern

Die Verlagsgruppe Madsack in Hannover hat die Mehrheit an der Verlag Blitz-Tip GmbH & Co. KG im hessischen Engelsbach übernommen. Die Titel „Blitz Tip“ und „Äppler“ werden eigenen An­gaben zufolge wöchentlich mit mehr als 1,4 Mil­lionen Exemplaren in der Region Rhein-Main verteilt. Bislang erreicht Madsack bei Anzeigen­blättern eine Auflage von mehr als drei Millionen Exemplaren. Die Anteile am Blitz-Tip Verlag kaufte Madsack von der Axel Springer AG und einem Privatinvestor; der Verlag der „Frankfurter Rundschau“ hält nach Angaben der „Hannover­schen Allgemeinen“ weiter eine Minderheitsbetei­ligung.

zurück