Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. Mai 2008 | Namen und Nachrichten

Madsack beteiligt sich an Internetfirmen

Die Verlagsgesellschaft Madsack hat sich an der kununu GmbH beteiligt. Das Online-Portal (www.kununu.com) ist eine Arbeitgeber-Bewertungsplattform, auf der sich Interessierte über Unternehmen informieren und austauschen können. Dabei möchte kununu vor allem denjenigen, die sich beruflich umorientieren wollen, eine Plattform bieten und ihnen noch vor dem Jobantritt wichtige Informationen über den neuen Arbeitgeber geben. Auf kununu.com können Arbeitnehmer den potenziellen Kollegen ihre Ansichten über Arbeitsatmosphäre, Führungsstil, Mitarbeiter, Arbeitsmittel, Infrastruktur, Sozialleistungen, Motivation oder monetäre Anreize vermitteln.

Darüber hinaus hat sich die Verlagsgesellschaft Madsack mit der Konzerntochter Madsack MediaLab an der gogol medien GmbH & Co. KG beteiligt. Das Augsburger Unternehmen betreibt unter anderem das Onlineportal myheimat.de. Zeitungsverlage können die Plattform in ihren Verbreitungsgebieten einsetzen, um schnell und kostengünstig von Bürger-Reporter-Netzwerken zu profitieren und mikroregionale Mitmach-Publikationen herauszubringen.

Quelle: Pressemitteilung Madsack

zurück