Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

06. Februar 2014 | Namen und Nachrichten

M. DuMont Schauberg ordnet Vermarktung neu

Themen: Anzeigenmarkt, Köpfe, Marketing

Die Mediengruppe M. DuMont Schauberg (MDS) in Köln hat ihre Vermarktungsstrukturen für die Titel „Kölner Stadt-Anzeiger“, „Kölnische Rundschau“ und „Express“ neu geordnet. Dazu sind seit Anfang 2014 alle Verkaufsaktivitäten im Werbe- und Lesermarkt (Digital und Print) in der MVR Media Vermarktung Rheinland GmbH ge­bündelt. Geleitet wird das Unternehmen von Karsten Hundhausen, Carsten Groß und Marco Morinello. Morinello soll insbesondere die cross­medialen Verkaufsstrukturen ausbauen und neue Kommunikationslösungen schaffen. Hund­hausen, der bisher Anzeigenleiter der Zeitungs­gruppe Köln war, betreut in seiner neuen Position als Verlagsleiter Mediaverkauf zudem verschie­dene Vermarktungsbeteiligungen und wurde da­rüber hinaus neben Klaus Bartels zum weiteren Ge­schäftsführer von MDS Creative – der Corpo­rate Marketing Gesellschaft des Verlags – beru­fen. Carsten Groß leitet hauptverantwortlich den Be­reich Lesermarkt.

zurück