Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. Januar 1997 | Namen und Nachrichten

Lutz Glandt wechselt zur "Neuen Westfälischen"

Lutz Glandt ist zum Gesellschaftengeschäftsführer der Unternehmensgruppe Neue Westfälische, Bielefeld, bestellt worden. Glandt ist derzeit Verlagsleiter für Marketing und Electronic Publishing bei der Verlagsgesellschaft Madsack, Hannover. Er wird seine Tätigkeit zum 1. Februar 1997 aufnehmen. Der Geschäftsführung in Bielefeld gehören Wolfgang Kaeller als geschäftsführender Gesellschafter sowie Werner Dehne an. Karlheinz Eckert ist im Oktober 1996 aus der Geschäftsführung ausgeschieden

zurück