Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. September 1997 | Digitales

Leserspezifische Werbung bei "New York Times"

Größere Nähe zum Kunden soll ein neues Daten-Management-System bringen, das die New York Times Electronic Media Corporation für die Internet-Seite der New York Times entwickelt hat. Firmen, die auf der Web-Site werben, können nach Angaben der Times über dieses System viel gezielter als bisher mit den verschiedenen Käuferschichten kommunizieren.

Die Datenbank erlaube es den Anzeigenkunden, Informationen wie Alter, Einkommen und E-mail-Adresse der 1,76 Millionen Web Site-Leser abzufragen und die Werbebotschaften ganz gezielt auf die potentiellen Kunden abzustimmen. Ein Autohersteller könne beispielsweise die Sicherheit eines Modells bei älteren Fahrern betonen und die Geräumigkeit den jungen Familien anpreisen. Außerdem könnten die Botschaften jederzeit einem neuen Informationsstand angepaßt werden.

Quelle: Handelsblatt vom 29.7.1997

zurück