Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

19. Juli 2006 | Namen und Nachrichten

Leser machen „Netzeitung“

Readers Edition ist das neueste Produkt der Online-Publikation "Netzeitung", das im Juni 2006 gestartet ist. Unter www.readers-edition.de kann sich jeder als Autor registrieren lassen und selbst Artikel verfassen. Mehr als 2500 Blogger haben sich bereits angemeldet. Ihnen wird neben einer Plattform auch eine "beachtliche Leserzahl" ge­boten, weiß Geschäftsführer Phillip Dönhoff. Eh­renamtliche Moderatoren überwachen die neue Internet-Plattform, auf der zunächst Beiträge in den Rubriken Politik, Wirtschaft, Lokales, Sport, Web & Technik sowie Vermischtes publiziert werden können. Mittels Ranking-System und Votum der Leser wird die Platzierung des Artikels auf der Titelseite und im Ressort ermittelt.

Quelle: netzeitung.de; kontakter.de

zurück