Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. April 1998 | Namen und Nachrichten

Leichsenring verläßt "Hamburger Morgenpost"

Thomas Leichsenring, seit Januar 1997 stellvertretender Chefredakteur der "Hamburger Morgenpost", verläßt das Blatt Ende April 1998. Wie der Verlag Gruner + Jahr, in dem die "Hamburger Morgenpost" erscheint, dazu mitteilte, hat es nach der Ankündigung des Weggangs von Chefredakteur Mathias Döpfner zwischen Leichsenring und dem Verlag "unterschiedliche Auffassungen über Konzept und Positionierung" gegeben.

zurück